Live-Meditationsreise zur kosmischen Mutter und zum kosmischen Vater.

Von einem gewissen Zeitpunkt an sind wir in der Lage unser Leben selbst zu gestalten. Dann ist es wichtig, dass wir uns bei unseren Eltern in Wertschätzung für alles, was sie uns mitgegeben haben, bedanken, alte Erinnerungen heilen, vergeben und erlösen und unsere Leben in die eigenen liebenden Hände nehmen. Dies ist ein wesentlicher Schritt auf dem Weg in die Selbstmeisterung und eigenen Lebensgestaltung.

Durch eine Ablösungszeremonie bist Du in der Lage, Deinen Eltern auf einer anderen Ebene, von Seele zu Seele zu begegnen und gemeinsam mit ihnen zu wachsen.

Früher gab es Übergangszeremonien und Rituale, bei denen die Jungen in den Kreis der Männer und die Mädchen in den Kreis der Frauen aufgenommen wurden. Das Elternhaus blieb bestehen, hatte aber nicht mehr die gleiche Bedeutung und Kraft wie in der Kindheit. Solche Übergangsriten werden heute meist nicht mehr gemacht und so bleiben wir in Mustern und Glaubensvorstellungen der Kindheit gefangen.

Deshalb machen wir häufig unsere Eltern und unsere Kindheit für unsere gesamten Lebensumstände verantwortlich, anstatt unser Leben aus uns selbst heraus zu gestalten. Unsere Eltern, wir und unsere Kinder sind Kinder ihrer jeweiligen Zeit und in bestimmten Lebensumständen groß geworden. Jede Zeit hat ganz andere Möglichkeiten und Lebensumstände.

Du bist hier richtig, wenn Du Deine Möglichkeiten nutzen möchtest, um Dich in Liebe neu zu erschaffen und Dich mit Deinem wahren Ursprung zu verbinden.

Die Meditationsreise ist eine online Live-Meditation. Sie dauert ca. 60 Minuten und besteht aus Vorgespräch, Meditation und Resümee.

Sie kostet € 125,00.

Schicke mir gern Deine Terminanfrage per E-Mail an: kontakt@herzensgut.info