Themen-Meditation zum Juli-Vollmond
auch Honigmond genannt

In 2020 ist am 5. Juli Vollmond

Der Julivollmond ist der Mond für die Liebe, Sinnlichkeit und Romantik. Sein Licht stärkt die sinnliche Seite in uns. Es ist der Honigmondzeit wichtig, sich zu entspannen und die Süße des Lebens zu genießen.

Das Ziel dieses Rituals, dieser Meditation ist es, einer Person Ihre Liebe zu offenbaren oder ihr zu sagen, welche Wünsche Sie in Bezug auf Sinnlichkeit und Romantik haben. Sie begeben sich in Ihren inneren Raum des Herzens und führen ein Gespräch mit einer Person, für die Sie Liebe empfinden. Sagen Sie ihr ehrlich, welche Gefühle Sie für sie haben und was Sie sich wünschen und hören Sie, was diese Person dazu zu sagen hat.

Das benötigen Sie:

Feuerzeug oder Streichhölzer, eine rote Kerze für die Liebe in und für uns und für andere.

Stellen Sie die Kerze sicher vor sich auf wo Sie die Meditation machen möchten, so dass sie nicht umkippen kann. Wenn Sie mögen, können Sie auch ein weißes, rosa oder rotes Tuch, Kristalle, Steine, Rosenblätter oder anderes hinzulegen.

Machen Sie es sich schön!

Hier finden Sie die Audiodatei zu der Meditation:

Hintergrundmusik: Garden Music by Kevin MacLeod Link: https://incompetech.filmmusic.io/song/3796-garden-music License: http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/