August – Zeit der Fülle

„Hast Du wahrhaft Ganzheit erlangt, fließt Dir alles zu.“

– Laotse –

Der Monat August ist nach dem römischen Kaiser Oktavian, der den Beinamen Augustus hatte, benannt. Es ist Hochsommer, die Natur strahlt in allen Farben und Mutter Natur ist üppig beladen und sieht der Vollendung ihrer Aufgabe entgegen. Die Zeit der Fülle und der Erfüllung ist angebrochen.

Die energetische Qualität des Augusts ist Reife und Vollendung. Blüte, Wachstum und Entfaltung stehen nicht mehr im Mittelpunkt. Wir sehen, wie reich die Natur ist und mit wieviel Pracht und Reichtum sie uns beschenkt. Es ist genug für alle da und noch mehr als das. Dieser Reichtum lässt sich nicht in Geld und Vermögen aufwiegen. Im August geht es um den inneren Reichtum.
Er nährt unsere Seele mehr, als jegliche Anschaffung es könnte.

Nehmen Sie den Reichtum und die Fülle wahr!

Es sind bittere und süße Früchte, die gereift sind.

Fragen, die Sie sich stellen können:

Wem gebe ich meine Liebe und wie fühlt sich das an?
Welche Freundschaften empfinde ich als Bereicherung in meinem Leben?
Was macht mir wirklich Spaß?

Nicht alles, was Sie im Frühling gesät haben, hat sich zur Frucht oder vollen Blüte entwickelt. Überprüfen Sie doch einmal, Ihre Ziele und Projekte auf deren “Reifegrad”.
Was ist es wert, zur Reife und zur Vollendung gebracht zu werden? Welche Projekte oder Ziele blühen zwar schön, sind aber nicht lohnend oder sogar schädlich weiter verfolgt zu werden?
Verschwenden Sie vielleicht nur Zeit, Energie und Kraft?

Die Natur legt jetzt alles Kraft in die Reifung, nicht mehr ins Wachstum, da sie dafür keine Energie mehr hat. Nicht in die Quantität, sondern in die Qualität des Bestehenden fließt die Kraft des Augusts.

Gern unterstütze ich Sie bei Ihrer Überprüfung Ihrer Ziele und Projekte im ganzheitlichen Coaching. Die Coachings können persönlich oder per Online-Coaching stattfinden.
Nehmen Sie einfach Kontakt für ein kostenloses Vorgespräch zu mir auf.
E-Mail: kontakt@herzensgut.info oder Telefon: 0 40 – 18 03 39 13